Geographie? Was macht man denn da so?

Heute möchte ich ein bisschen die Werbetrommel für das Fach Geographie rühren. Als studierte Geographin schmerzt es mich manchmal sehr, wenn dieses (in meinen Augen) wunderschöne Fach etwas stiefmütterlich behandelt wird. Wenn ich z.B. danach gefragt werde, was ich denn studiert hätte und ich sage „Geographie“, kommen häufig folgende Fragen: Weiterlesen

Wahrheit, Widersprüche, Wunschdenken

Was erwartet uns in dem ersten Buch, das ich im neuen Jahr vorstellen möchte? Wie gewohnt interessantes und wissenswertes aus der Geschichte: 1000 Jahre , 200 Seiten, 100 Abbildungen 4 Kapitel und 2 Archäologen, die uns einen Einblick in eine Kultur voller Widersprüche gewähren.
Das „Abenteuer Wissen“ entführt uns diesmal in die versunkene Welt der Kelten. Wir begegnen grausamen Kriegern, geheimnisvollen Druiden, Künstlern und Händlern. Das Buch rückt so manches moderne Keltenklischee zurecht und bietet einen fundierten Überblick über die weit gespannte Welt der Kelten.
Weiterlesen

1.000 (nicht ganz so finstere) Jahre

© Theiss

Sabine Buttinger zeigt uns auf 192 Seiten ein faszinierendes, manchmal fremdes und so gar nicht finsteres Panorama der Zeit von ca. 500 bis 1500 n. Chr.

2006 (1. Auflage) im Theiss-Verlag erschienen vermittelt uns die promovierte Mediävistin Sabine Buttinger in dem Band „Das Mittelalter“ der gewohnt lesenswerten Reihe TheissWissenKompakt einen wunderbaren Überblick über diesen geschichtlichen Abschnitt. Weiterlesen